HomeReferenzen > Stadt Rheinbach

Verkehrsentwicklungsplan für die Stadt Rheinbach

Auftrag: Konzeption und Durchführung der Öffentlichkeitsarbeit und des gesamten Beteiligungsprozesses

Kunde: Stadt Rheinbach

Details:

Für die Stadt Rheinbach wird ein integrierter Verkehrsentwicklungsplan (VEP) für den Zeithorizont bis 2035 entwickelt. Der Verkehrsentwicklungsplan soll die planerischen Vorarbeiten zur Sicherstellung eines angemessenen Verkehrsangebotes schaffen und die negativen Folgen für die Umwelt und Allgemeinheit reduzieren. Aufgrund der gesellschaftlichen Relevanz des Themenfeldes Mobilität und der zukunftsweisenden Funktion des künftigen Verkehrsentwicklungsplanes wird dieser über einen Zeitraum von zweieinhalb Jahren und unter kontinuierlicher Einbindung vieler verschiedener Akteurinnen und Akteure vor Ort erarbeitet.

Wir von energielenker sind in diesem Kontext mit der Konzeption und Durchführung des gesamten Beteiligungsprozesses beauftragt.

In enger Abstimmung mit der Stadt Rheinbach und dem beauftragten Fachbüro für die technische Erarbeitung des Verkehrsentwicklungsplanes ist ein Beteiligungs- und Kommunikationskonzept erarbeitet worden. Dieses umfasst verschiedene Beteiligungsformate für unterschiedliche Interessen- und Zielgruppen, wie z. B. öffentliche Informationsveranstaltungen, Planungsspaziergänge oder Zielgruppenworkshops. Im Rahmen des Beteiligungsprozesses übernehmen wir die inhaltliche und methodische Konzeption sowie die Moderation der verschiedenen Formate. Darüber hinaus haben wir eine Projekthomepage erstellt. Diese dient als zentrales Informationsmedium für den gesamten Prozess und wird kontinuierlich mit Informationen bespielt.

Leistungen auf einen Blick

  • Stakeholderanalyse
  • Entwicklung eines Kommunikations- & Beteiligungskonzeptes
  • Zielgruppenspezifischer Methodikeinsatz
  • Veranstaltungsmoderation
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Homepageentwicklung und -pflege