Charge@Road2023-11-30T12:41:28+01:00

Charge@Road

Dienstwagen an öffentlichen Ladestationen laden

Mit unserem Modell Charge@Road können Sie Ihren Dienstwagen ohne Probleme mit nur einer Ladekarte am Unternehmensstandort, zu Hause und an öffentlichen Ladestationen laden. Via Ladekarte, Schlüsselanhänger oder App lassen sich die Ladevorgänge von Dienst- und Poolfahrzeugen an allen öffentlichen Ladestationen im eRoaming-Netzwerk starten.

Ihre Vorteile von Charge@Road:

  • Europaweites Laden im eRoaming-Netzwerk
  • Gleiche RFID-Karte wie am Unternehmensstandort (Charge@Work) und zu Hause (Charge@Home)
  • Vernetzung mit den größten eRoaming-Netzwerken wie z.B. Hubject
  • Kontinuierliche Erweiterung der Anbieterliste
  • Alle Ladepunkte ganz einfach über die zugehörige energielenker ChargeTeamApp finden

Darum lohnt sich Charge@Road

Energielenker stellt die Verbindung zu den größten eRoaming-Netzwerken her und ermöglicht damit Ladevorgänge bei allen relevanten Ladestationsbetreibern in Europa. Das Beste: Mit nur einer Ladekarte kann ebenso zuhause und am Firmenstandort geladen werden.

Vorteile von Charge@Road.

Durch die Integration der bekanntesten Anbieter von Schnellladestationen wie Ionity oder EnBW kommen Sie mit der energielenker-Ladekarte immer an Ihr Ziel. Aber auch innerstädtisch auf Park&Ride oder Kundenparkplätzen können Sie Ladevorgänge an einer Vielzahl an öffentlichen AC-Ladestationen starten. Darunter z.B. E.ON, EWE, Innogy, NewMotion oder Plugsurfing.

Hinweis: Ist Ihr lokaler Ladesäulenanbieter noch nicht bei uns angebunden? Melden Sie sich und wir setzen alle Hebel in Bewegung, damit Sie schon bald bei Ihrem lokalen Anbieter laden können.

Ansprechpartner Felix van Eck.

Felix van Eck

Mit nur einer Ladekarte viele öffentliche Ladepunkte nutzen

Ladestation finden

Mit der ChargeTeamApp ganz einfach öffentliche Ladestationen finden oder die mit Ladeinfrastruktur ausgestatteten Standorte Ihres Unternehmens ansteuern.

Ladevorgang starten

Mit der energielenker-Ladekarte starten Sie den Ladevorgang nicht nur am Firmenstandort und zu Hause, sondern auch an öffentlichen Ladesäulen.

Automatisch abrechnen

Der Ladevorgang kann beginnen und die Abrechnung erfolgt bequem und automatisiert mit dem Arbeitgeber.

ChargeFleetApp & ChargeTeamApp (coming soon)

Natürlich dürfen die passenden Apps nicht fehlen. Mit der ChargeFleetApp behalten Arbeitgeber den Überblick über alle HomeCharger der Belegschaft. Mit der ChargeTeamApp hat der Dienstwagenfahrer die volle Kontrolle über die Ladevorgänge und kann dank der Charge@Road-Option auch öffentliche Ladestationen ansteuern.

Coming soon: Chargefleet-App und Chargeteam-App.

FAQ

Haben Sie noch Fragen? Wir beantworten Ihnen die wichtigsten Fragen rund um Elektromobilität. Ihre Frage ist nicht dabei? Dann kontaktieren Sie uns gerne.

An welchen Ladestationen kann ich laden?2023-02-03T13:06:58+01:00

Energielenker ist über Hubject Teil des größten Netzwerks für eRoaming. Mit über 1.000 Partnern und über 400.000 Ladepunkten in ganz Europa stellt Hubject eine flächendeckende Verfügbarkeit von Ladepunkten sicher. Darunter unter anderem Ionity, EnBW, E.ON, EWE, Innogy, NewMotion, Plugsurfing.

Bieten Sie Charge@Road auch ohne das Betriebsmodell Charge@Work an?2023-03-23T10:40:57+01:00

Aktuell bieten wir Charge@Road nur als Zusatzprodukt zu unserer Charge@Work Dienstleistung an.

Wie finde ich die Ladepunkte?2023-02-03T13:07:33+01:00

Ganz einfach mit der energielenker ChargeTeamApp. Der Nutzer erhält über die App Zugriff auf eine Ladekarte und kann sich bequem zu den Ladepunkten navigieren. Zugang zur App bekommen Sie, wenn Sie sich für unser Modell Charge@Work oder Charge@Home entschieden haben.

TOP THEMEN

Weitere Lösungen und Branchennews

  • Kommunalrichtlinie

    Kommunalrichtlinie