HomeBlog > Elektromobilität & Photovoltaik

Elektromobilität und Photovoltaik

Autarkes Laden dank PV-Anlage und Batteriespeicher

Die Integration einer Photovoltaikanlage in Ladeinfrastrukturen ist eine effiziente Möglichkeit E-Fahrzeuge mit regenerativem und CO2-neutralem Strom zu versorgen. Durch die sinnvolle Kombination von PV-Anlage, Energiespeicher und Elektromobilität erhöht sich der Eigenverbrauch und damit die Wirtschaftlichkeit Ihrer Gesamtinvestition.

Vorteile der Kombination aus Photovoltaik und Elektromobilität.

Warum lohnt sich die Kombination aus PV und Elektromobilität?

Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks

Immer mehr Unternehmen erkennen die Potenziale nachhaltiger Technologien. Die Elektrifizierung von Fuhrparks und Bereitstellung von Lademöglichkeiten für Mitarbeiter, Kunden und Gästen wird für Unternehmen und Betriebe immer wichtiger. Sie steigert die Attraktivität als Arbeitgeber und trägt aktiv zum Klimaschutz bei. Durch den Einsatz von Photovoltaik und der damit verbundenen Eigenstromerzeugung wird der ökologische Fußabdruck noch einmal deutlich reduziert. Nutzen auch Sie Ihre Dach- und Freiflächen für die Errichtung von Photovoltaikanlagen und kombinieren Sie diese mit E-Mobilität.

Kostengünstiger Eigenverbrauch

Elektroautos mit eigens erzeugtem Ökostrom zu beladen ist nicht nur umweltfreundlich, sondern auch kostengünstig. Wer seinen Fokus auf Optimierung des Eigenverbrauchs legt, statt teuren Strom aus dem Stromnetz zu beziehen oder ihn bei sinkender Einspeisevergütung weiterverkauft, macht ein lukratives Geschäft. Der selbstproduzierte Strom, der nicht unmittelbar benötigt wird, kann mittels eines Batteriespeichers zwischengespeichert werden. Dadurch kann auch in der Nacht oder an bedeckten Tagen mit 100 % eigenerzeugtem Solarstrom geladen werden. Überschüsse, die weder durch Eigenverbrauch noch durch einen Batteriespeicher aufgenommen werden können, fließen in das öffentliche Netz.

Leistungen zu Photovoltaik und Elektromobilität von energy mobility.

100% Ökostrom

Geringe Mobilitäts- und Stromkosten

Erhöhung des Autarkiegrad

Weitere Vorteile

Stromkosten sparen

Die Energiebedarfe in Unternehmen sind sehr individuell. Bei einigen Betrieben kommt es produktionsbedingt zu kostenintensiven Lastspitzen. Andere haben wiederum aufgrund eines Drei-Schicht-Betriebs eine enorm hohe Grundlast. Durch den Einsatz eines Batteriespeichers in Kombination mit einem dynamischen Lastmanagement können teure Lastspitzen vermieden werden und das Unternehmen sowie die Ladeinfrastruktur auch in den Abend- und Nachtstunden mit dem eigens erzeugtem Solarstrom beliefert werden.

Attraktive Fördermöglichkeiten

Wer sich heute für eine Photovoltaikanlage in Kombination mit einem Batteriespeicher und einer Ladeinfrastruktur entscheidet, profitiert von attraktiven Fördermöglichkeiten. Lassen Sie sich von uns beraten. Wir erstellen Ihnen ein wirtschaftliches und zukunftsfähiges Konzept, das auf Ihre individuellen Anforderungen zugeschnitten ist. So profitieren Sie von allen Vorteilen, die Photovoltaik und E-Mobilität zu bieten haben.

Unsere Leistungen

Wie in allen Bereichen kommen bei energielenker alle Leistungen aus einer Hand: Vom Fördermittelmanagement über die Beratung bis hin zur fertig installierten Photovoltaikanlage und Ladeinfrastruktur inklusive eines dynamischen Lastmanagements.

  • Bestandsaufnahme
  • Konzeptionelle Planung & Montage
  • Lastmanagement Lobas & Monitoring
  • Wartung & Service
Graphische Darstellung der Kombination aus PV-Anlage und E-Mobilität.
Ansprechpartner Felix van Eck.

Felix van Eck